Die Startphase ein Résumé

Home / LEWERA / Die Startphase ein Résumé

Von der konkreten Idee bis zur Gründung vergingen bei uns nur fünf Monate. Wenig Zeit also, um Vorbereitungen zu treffen. Umso intensiver waren die ersten Monate nach der Gründung. Zeit für ein Résumé.

 

Den Entschluss ein eigenes Unternehmen zu gründen, fällten Fabian und ich im Juni 2015. Wir befanden uns in der heissesten Phase unseres Studiums, welches wir neben unseren Jobs im Herbst 2013 begonnen hatten. Wir steckten mitten in den Vorbereitungen auf die letzten Prüfungen und sollten im September unsere Bachelor-Arbeit abgeben.

 

Kommt nicht immer alles zusammen?

Das Einzige, was wir zu diesem Zeitpunkt nicht gebrauchen konnten, waren Überstunden im Job und Ideen, welche uns vom Studieren ablenken konnten. Es liegt nämlich in unserer Natur, dass wir sehr gerne alles verfolgen, was uns von dieser Tätigkeit abhalten könnte. Doch der Aufbau unserer Geschäftsidee musste warten.

 

Idee

Kündigung

Gründung

Von der Idee zum Startup

Es kostete uns einige Mühe, uns ausschliesslich unseren Jobs und unserem Studium zu widmen und unsere Geschäftsidee beiseite zu legen.

Nach dem Abschluss des Studiums und meiner Kündigung begannen wir im Oktober 2015 zu dritt mit den konkreten Vorbereitungen zur Gründung: wir suchten einen Namen für unser Startup, rechneten hin und her, besprachen den Finanzbedarf, überlegten uns Marketingstrategien und beantragten den Eintrag im Handelsregister.

 

Plötzlich ging’s ganz schnell

Nachher ging es ziemlich schnell. Innerhalb eines Monats gründeten wir die Firma, launchten unsere eigene Webseite und konnten unser erstes Kundenprojekt erfolgreich beenden. Für das Restaurant / Pensiun Alpina setzten wir eine Webseite um.

Es folgten weitere Projekte im Webdesign, AdWords und Online Marketing. Zurzeit arbeiten wir an der Gewinnung weiterer Kunden und entwickeln eigene Projekte weiter. Doch dazu ein anderes Mal mehr.

Miriam Leutenegger
Miriam Leutenegger
Miriam Leutenegger arbeitete 5 Jahre im Online Maketing bevor sie gemeinsam mit Sar Ravendran und Fabian Wetter LEWERA gründete. Miriam betreut Kunden im Bereich SEO, SEA, Social Media und Webdesign.

Ihr Kommentar